Zu Produktinformationen springen
1 von 14

Outin

Outin Nano Tragbare Espresso Maschine (Crimson Red)

Outin Nano Tragbare Espresso Maschine (Crimson Red)

Normaler Preis CHF 149.95
Normaler Preis Verkaufspreis CHF 149.95
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Outin Nano Tragbare Espresso Maschine (Crimson Red)

Geringes Gewicht: Gewichtet Weniger als 700 g

Schnelles Aufheizen: Nur 180 Sekunden* zum Aufheizen

Rich Crema: Bis zu 92°C/198°F durch 20 Bar Druck mit Richer Crema Kaffee

Lange Akkulaufzeit: 7500 mAh Akku für 5 Mal* Kaltes Wasser / 100+ Heißwassergebräue

Pro-Level-Standards: Europäische Standards für zertifizierte Materialien und Kaffeebrauzentren

Universalladung: in 12V oder 24V Autoladegerät und USB-Ladegerät (>10W)

2-in-1-Kaffeemethode: Feature mit gemahlenem Kaffee und Kaffeekapseln

Mit kaltem Wasser lässt sich Espresso zubereiten

Der bemerkenswert kleine, aber 7500 mAh leistungsstarke Lithium-Akku Nano deckt deinen täglichen Kaffeebedarf ab. Dieser tragbare Espressokocher im Gold-Ratio-Design verbessert sein Pumpsystem, sodass du dem Nano einfach entweder heißes oder kaltes Wasser mit deinen Lieblingskapseln oder frisch gemahlenen Kaffee hinzufügen kannst. Lass dich nie auf die Wassertemperatur beschränken, egal ob Tag oder Nacht oder an einem beliebigen Ort. Mit nur einem Fingertipp kannst du exquisiten Espresso für deine Kaffeezeit zubereiten.

So bereitest du einen gelungenen Espresso mit dem Outin Nano zu

1. Die richtige Vorbereitung

  • Verwende gemahlenen Kaffee der richtigen Qualität.
  • Schraube den Siebträger fest auf oder installiere den Kaffeesatz-/Kapselhalter ordnungsgemäß.
  • Entnehme den Outin Nano zum Heizen erst, wenn die Betriebsanzeige bei mindestens zwei Zellen leuchtet.

2. Das Gerät laden

  • Verwende zum Laden ein 5V/2A oder 5V/3A USB-Wandladegerät mit mindestens 10 W Leistung.
  • Wenn die Betriebsanzeigen während des Betriebs fünfmal blinken und das Gerät dreimal piept, ist die Leistung zu niedrig.
  • Nimm das Gerät erst in Betrieb, nachdem es vollständig aufgeladen ist.

3. Den Espresso zubereiten

  • Fülle den Siebträger mit 18 g gemahlenen Kaffee.
  • Drücke den Kaffee mit Hilfe der Tamperplatte fest.
  • Schließe den Siebträger und stelle ihn in den Outin Nano.
  • Wähle die gewünschte Kaffeemenge (30, 60 oder 90 ml).
  • Starte die Extraktion.
  • Genieße deinen Espresso!

Zusätzliche Tipps

  • Für einen besonders aromatischen Espresso solltest du den Kaffee frisch mahlen.
  • Verwende einen tamper, um den Kaffee im Siebträger gleichmäßig zu pressen.
  • Achte darauf, dass der Outin Nano vollständig aufgeladen ist, bevor du ihn zum Heizen entnimmst.
  • Wähle die gewünschte Kaffeemenge entsprechend der Tassengröße aus.
  • Wenn du einen Espresso mit Milch zubereiten möchtest, solltest du den Milchschaum mit einem Milchaufschäumer zubereiten.

Ich hoffe, diese Tipps helfen dir dabei, einen gelungenen Espresso mit dem Outin Nano zuzubereiten.

FAQ: Outin Nano

Q1: Was tun, wenn der Kaffee nicht herauskommt?

Hallo!

Wenn der Kaffee nicht herauskommt, kann das daran liegen, dass sich Luftdruck im Gerät gebildet hat. Um das zu beheben, kannst du das Gerät vor jedem Betrieb einmal mit kaltem Wasser laufen lassen. Du musst den Siebträger nicht installieren, einfach zweimal auf die Extraktionstaste klicken. Das kann nicht nur den Innenteil reinigen, sondern auch dieses Problem vermeiden.

Wenn das nicht hilft, kannst du das Gehäuse auf den Kopf stellen und den Siebträger zerlegen. Dann etwas kaltes Wasser in den Wasserauslass gießen. Zum Schluss zweimal auf die Extraktionstaste klicken, um den Luftdruck freizugeben. Das sollte das Problem in den meisten Fällen beheben.

Q2: Wie viele Tassen kann ich mit einer Ladung zubereiten?

Der Original-Espresso funktioniert am besten, wenn er mit 50 ml Wasser extrahiert wird (das ergibt 1 Schuss 30 ml Espresso). Daher würde ich empfehlen, dass du jedes Mal 50 ml aufbrühen solltest. Bei einer vollen Ladung kannst du dann 5 Tassen zubereiten. Wenn du 80 ml Wasser verwendest, kann die Maschine nur 3 Tassen extrahieren.

Q3: Was tun, wenn die Maschine nicht funktioniert?

Wenn die Maschine nur piept, aber nicht läuft, kann das an einem der folgenden Probleme liegen:

  • Der Akku ist fast leer. Drück die Ein/Aus-Taste, um zu prüfen, ob der Akku unter 2 Balken ist. Wenn ja, lade ihn vor dem Gebrauch vollständig auf.
  • Der Batterie-Überhitzungsschutz ist aktiviert. Bitte warte 5 Minuten, bevor du deinen nächsten Kaffee brühen kannst.
  • Der Trockengehschutz ist eingeschaltet. Vergewissere dich, dass sich vor dem Betrieb Wasser im Tank befindet.
  • Der Kurzschluss-/Unterbrechungsschutz ist aktiviert. In diesem Fall solltest du dich an Outin wenden, um Hilfe zu erhalten.

Q4: Wie vermeide ich Wasserlecks (fehlgeschlagene Extraktion)?

  • Für gemahlenen Kaffee:
    • Überprüfe, ob der gemahlene Kaffee nicht zu voll ist. Die ideale Kapazität beträgt 5-6 Gramm, etwa 80 % voll.
    • Überprüfe, ob du den gemahlenen Kaffee gestampft hast, bevor du den Deckel schließt.
    • Überprüfe, ob du den Halter richtig in den Siebträger eingesetzt hast.
    • Überprüfe, ob du den Siebträger eingesetzt und festschraubst.
  • Für Kaffeekapseln:
    • Überprüfe, ob du die Kapsel fest in die Halterung drückst.
    • Überprüfe, ob du den Kapselhalter richtig in den Siebträger eingesetzt hast.
    • Überprüfe, ob du den Siebträger fest in den Körper schraubst.

Q5: Ich habe die Taste gedrückt, aber sie hat nicht geheizt, und der Espresso ist kalt, was tun?

Wenn du die Taste länger als 5 Sekunden drückst, wird der Kaffee extrahiert, ohne das kalte Wasser zu erhitzen. Bitte drücke die Taste nur 2 Sekunden lang, bis du den Piepton hörst, und lass sie dann los.

Q6: Wie kann ich die Folie der Kapsel jedes Mal erfolgreich durchstechen?

  • Drück die Kapsel zuerst fest in die Halterung.
  • Setze den Kapselhalter richtig in den Siebträger ein.
  • Schraub den Siebträger fest in den Körper, sonst kann das Gebräu versagen.

Q7: Was ist zu tun, wenn Outin Nano nicht aufgeladen werden kann?

Überprüfe dein Wandladegerät und prüfe, ob der Ausgang 5 V/3 A beträgt. Der Outin Nano unterstützt nur Adapter, die mit 5V/3A kompatibel sind.

Achtung: Wenn dein Gerät längere Zeit nicht benutzt wurde, kann das Aufladen länger dauern. Bitte habe Geduld.

Q8: Kann ich das Gerät während des Ladevorgangs verwenden?

Nein, das Gerät kann während des Ladevorgangs nicht verwendet werden. Vor längerer Lagerung solltest du den Akku vollständig aufladen.

Q9: Woher weiß ich, ob die Maschine kurz vor dem Tod steht?

Wenn die Lichter 2 Mal blinken und 1 Mal piepen, bedeutet das, dass der Akku fast leer ist

 

Vollständige Details anzeigen